Themabewertung:
  • 61 Bewertung(en) - 2.77 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Umfrage

#1
Hallo alle Miteinander,
mich würde es interessieren ob Jemand von Euch weiblein/männlein/paar es bis jetzt geschafft haben tatsächlich reale Cuckis,Wifesharer kennen zu lernen.
Mir scheint das in vielen anderen Foren diese Begrifflichkeiten inzwischen Mainstream sind.
Mercy für Eure Antworten
Angel Huh
  Zitieren

#2
nicht oft, aber geklappt hat es schon
aber den zweiten satz verstehe ich nicht so ganz, was willst du uns damit sagen?
  Zitieren

#3
Guten Morgen Senior,
nun ich habe festgestellt,dass viele "unterwegs"sind,die sich als Wifesharer oder Cuckys bezeichnen,aber überhaupt keine Ahnung haben.Desweiteren scheint es so eine Art "Lifestyle" zu geben.
Meine Kontakte gingen über 3 Jahre,dann haben sie sich getrennt.Bis dato gab es nur Kontakte,wo er den Wunsch hatte,sie aber von nichts wuste bzw. auch keinen Bock darauf hatte.
Mann war sozusagen nur als Berater unterwegs.
Nun gut.
  Zitieren

#4
Hallo KP_Nobody,
jetzt habe ich das auch verstanden.
Ich finde schon, das man die Begriffe Wifesharer und Cucky, nicht unbedingt in einem Satz nennen sollte. Wifesharer sind ja im Regelfall voll mit bei der Sache. Ja meist sogar so extrem, daß sie ihren Frauen meist keine Wahl lassen, als mit anderen zu schlafen. Gut finde ich das in den meisten Fällen nicht, denn ich mag keine Frau ficken, die alles nur über sich ergehen lässt, aus welchen Gründen auch immer.
Echte Cuckies zu finden ist in der Tat sehr schwierig, da die meisten in den Foren nur ihre Fantasie ausleben. Spätestens bei der Frage `wie bringe ich meine Frau dazu, mich zum Cuckie zu machen´ schalte ich meist ab, da die Frau in der Regel von diesen Wünschen gar nichts weiß.
Ich hab ja geschrieben, dass es bei mir schon geklappt hat, aber wie du schon schreibst, es ist sehr selten.
Was sollen wir aber sonst tun? Gut in Zeitungen findet man hin und wieder Anzeigen, aus denen man so etwas schließen kann, auch damit hatte ich schon mal Erfolg. Aber wenn jemand hier einen Tipp hätte, wie es einfacher geht, da glaube ich, daß nicht nur ich dafür dankbar wäre.
  Zitieren

#5
Ihr seid doch alle Traumtänzer, ich kann einfach nicht glauben, das so ein Forum zum Kontaktknüpfen geeignet ist.
  Zitieren

#6
Weshalb soll das mit dem Kontakt im Forum nicht klappen?
  Zitieren

#7
Hallo,
ich kann mir schon vorstellen, dass das in solch einem Forum klappen kann. Es kommt sicher auf die Größe des Forums an und dieses hier ist noch nicht allzugroß. Ich versuche schon die ganze Zeit, Freunde auf diese Seite zu bringen. Mit dreien ist es mir schon gelungen. Wenn hier mal alle das selbe versuchen würden, könnte es eventuell auch schneller mit Kontakten klappen.
Das Problem sind natürlich auch immer Fakes. Wenn ich sehe wie viele sich hier angemeldet haben und noch gar nichts im Forum gepostet haben, glaube ich das wir Einige davon haben.
LG
Dieter
  Zitieren

#8
Wenn ich das so lese, frage ich mich, warum ich mich hier anmelden soll, wenn es eh keine Kontakte gibt?
  Zitieren

#9
Hallo Senior !

Ich kann jetzt nur von uns oder mir ausgehen. Andere Cuckolds kenne ich persönlich (außerhalb des Internets) nicht, zumal wir uns in einem gutbürgerlichen, quasi konservativen Umfeld oder Millieu bewegen, wo man solche Themen besser niemals anschneidet.
Allerdings mache ich mir etwas Sorgen um die langfristige Diskretion des Freundes und Liebhabers meiner Frau (und seines Umkreises) sowie über die Entwicklung unseres Kindes. Wie können wir vor ihm diverse Dinge geheimhalten (denn das ist leider notwendig) etc.
Der Liebhaber meiner Frau zählt auf jeden Fall zu dieser Kategorie, die ein Nein kaum jemals gelten lassen. Persönlich bin ich allerdings zu triebgesteuert, um mich dem ernsthaft zu widersetzen. Selbst wenn ich nicht voll zufrieden bin mit der gegenwärtigen Situation, so erscheint sie mir doch erheblich besser als zuvor.
Ich glaube schlußendlich nicht, daß es jemals zu einer starken öffentlichen Präsenz von Cuckold- Paaren kommen wird, zumal ja bereits die Gay- und Lesbenbewegung extreme Anfeindungen erlebt. Das ist wohl etwas, was immer irgendeine Randnische (ebenso wie BDSM) besiedelt und sich nur im Untergrund in der (relativen) Anonymität zu halten vermag. Immerhin werden durch die digitalen Medien mehr und mehr Menschen dazu ermutigt, ihre Anlagen zu leben.
Beste Grüße
Rene´
  Zitieren

#10
Hallo KP_Nobody,

also wir haben bis jetzt noch niemenden kennengelernt, sind aber auch erst ein paar Tage hier.
Schauen wir mal, was noch kommt. LG
  Zitieren



[-]
Schnellantwort
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste

Benutzer Panel

Hallo Gast, warum bist Du noch kein Mitglied?

Registriere Dich einfach und schon kannst Du hier mitreden..


  Registrieren

Navigation


Latest Topics

Forum software by © MyBB 1.8.19 Theme © iAndrew 2016